Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 2° Regenschauer
Region

Nachrichten aus der Region

Es ist die etwas andere Kita: Als die Elterninitiative Schwedeneck am Monatsanfang in das neue Kindergarten-Gebäude umzog, räumten nicht Möbelpacker Mobiliar um, sondern Eltern. Denn hier ist viel Eigeninitiative gefragt. So war es schon zu Beginn, als Wilhelm und Helga Meier das Projekt anschoben.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 07:39 Uhr

Er ist nicht nur Jäger und Sammler, sondern teilt sein Wissen über seinen Heimatort und die Umgebung: Norbert von der Stein hat mit dem Bildband „Bornhöved - Handel und Handwerk im Wandel der Zeit“ sein zweites Buch veröffentlich. Das ist allerdings nicht überall zu haben.

Christian Detlof 07:00 Uhr
Anzeige

Der Kreis Plön ist der Kreis in Schleswig-Holstein mit der geringsten Belastung an Kriminalität. Dennoch geschehen auch hier Verbrechen, an die die Kieler Nachrichten in einer Serie erinnern. 1821 starb ein Buchhalter auf Gut Rixdorf (Gemeinde Lebrade). Ein Mord, der selbst heute zu einem Krimi taugen würde.

Hans-Jürgen Schekahn 06:45 Uhr

Nachrichten aus Ihrer Region

Der Newsletter der Kieler Lokalredaktion

Einen Überblick über das, was die Menschen in der Stadt bewegt, bekommen Sie jeden Mittwoch in Ihr Postfach

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

An der schleswig-holsteinischen Ostseeküste treffen sich vom 12. bis 14. Mai die Außenminister der sieben großen westlichen Industrienationen. Als Tagungsort kommt Schloss Weissenhaus infrage.

15.01.2022

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Die extreme Preissteigerung bei der Fernwärmeversorgung in Wahlstedt hat bei den Kunden für Wut und Empörung gesorgt. Sogar Bürgermeister Matthias Bonse schaltete sich ein. Jetzt stellten sich Vertreter des Energieversorgers.

Karsten Paulsen 15.01.2022

Schnell noch was einkaufen – auch sonntags und nachts. Regiomaten machen das auch auf dem Land möglich. Nach Neudorf-Bornstein erhält jetzt auch Lindau seinen eigenen kleinen „Supermarkt“ für regionale Produkte.

Greta Weber 15.01.2022

Die TNG Stadtnetz Kiel will den Glasfaserausbau in Flintbek auf den Weg bringen. Die Vermarktung soll Ende Mai fertig sein, danach könnte der Ausbau beginnen – wenn die benötigte Quote erreicht wird.

Sorka Eixmann 15.01.2022
Anzeige

600 Kontaktadressen auf 200 Seiten - Der neue Gesundheitswegweiser für Neumünster ist da

Der Gesundheitswegweiser Neumünster ist in der 26. Auflage erschienen. Auch im digitalen Zeitalter ist er als Buch noch sehr gefragt. Die Auflage wurde sogar erhöht.

Thorsten Geil 15.01.2022

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträtsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

In den Segeberger Feuerwehren wird heftig diskutiert, ob Jahreshauptversammlungen in Präsenz stattfinden sollen oder nicht. Infektionsfälle könnten die Einsatzbereitschaft gefährden. In der Gemeinde Bark tagte die Ortswehr Bockhorn, die Ortswehr Bark nicht. Land und Kreis geben nur Empfehlungen ab.

Gerrit Sponholz 15.01.2022

Wo steht eigentlich das alte Amtsgefängnis im Plöner Schlossgebiet? Wann wütete ein Großbrand dort, wo jetzt die Reitbahn ist? Was hat es mit den Twieten in der Altstadt auf sich und welche Geschichte verbirgt sich hinter dem Museum? Neue Schilder mit QR-Codes geben Antworten.

Anja Rüstmann 15.01.2022

Die neue Corona-Verordnung trifft unerwartet auch die Orchester-Musiker. In Innenräumen ist das Spielen von Blasinstrumenten tabu. Der Übungsbetrieb und ist damit zum Stillstand gekommen. Was machen nun die Blasorchester in Preetz und Wankendorf (Kreis Plön)?

Hans-Jürgen Schekahn 14.01.2022

Da will ein Bad Segeberger dem Infektionsschutz im Corona-Stress helfen, nimmt Kontakt auf – und hört dann nichts mehr, sondern muss stattdessen lesen, dass die Kreisverwaltung über Überforderung klagt. Die Behörde dankt nun auf Anfrage von KN-Online dem Bürger, erklärt aber, dass sie anders plant.

Gerrit Sponholz 14.01.2022
Anzeige

Meistgelesen: Region

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als ePaper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen aus der Region kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unsere Newsletter abonnieren!