Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 9° Regenschauer
Region Neumünster

Nachrichten aus Neumünster

32 Junghengste stellten sich in diesem Jahr der Körkommission, 16 von ihnen erhielten ein positives Körurteil. Von Anfang an empfahl sich der dunkelbraune Impact als überragender Favorit und so war es auch keine Überraschung, dass er als Siegerhengst ausgerufen wurde.

Tara Gottmann 16.10.2021

Der Hof Wunderberg in Schillsdorf feiert Geburtstag: Vor 20 Jahren eröffnete Kerstin Stegert-Peters ihre Tagesschönheitsfarm – und wurde anfangs noch von den Bauern im Dorf ausgelacht. Jetzt ist der reetgedeckte Bauernhof in Alleinlage Entschleunigungsziel auch für die Bewohner der Region.

Sven Tietgen 16.10.2021
Anzeige

Als wären sie nie weg gewesen. Mit großer Bühnenpräsenz, treffenden Pointen und ganz viel Leichtigkeit spielte sich ein bestens aufgelegtes NBN-Ensemble zurück auf die Bühne.

Susanne Wittorf 16.10.2021
Der Newsletter der Holsteiner Zeitung

Alles Wichtige aus Rendsburg-Eckernförde und Neumünster. Jeden Montag gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Verzögerungen im ersten Bauabschnitt: Die Sanierungsarbeiten auf der Kreisstraße 16 zwischen der Stadtgrenze Neumünster und dem Ortsanfang Bönebüttel sollen nun bis Sonntag, 31. Oktober, andauern – zwei Wochen länger als geplant. Das ist der Grund.

Philipp Scheithauer 16.10.2021

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Countdown für erste große Reise seit der Werftzeit - „Gorch Fock“-Crew im Stress

Das Segelschulschiff „Gorch Fock“ lockt weiter Spaziergänger und Touristen an die Kiellinie. Das Interesse an dem Schiff ist groß. Die Besatzung hat jedoch keine Zeit für Besuche. Am 10. November soll die erste große Reise seit der Werftzeit starten. Ziel: die Kanarischen Inseln.

Frank Behling 16.10.2021

In der Erstaufnahme für Flüchtlinge Neumünster laufen nach dem Brand immer noch die Aufräumarbeiten. Wann die Räume wieder genutzt werden können, steht noch nicht fest.

Philipp Scheithauer 15.10.2021

Die Sieben-Tage-Inzidenz von Neumünster ist am Freitag auf den tiefsten Stand seit dem 3. August gefallen – von 52,5 auf 42,5 Infizierte pro 100.000 Einwoher.

Thorsten Geil 15.10.2021
Anzeige

Was kann ich für meine Mitmenschen am Ende ihres Lebens tun? Um diese Frage geht es am Montag, dem 18. Oktober, bei einer Info-Veranstaltung zur „Letzten Hilfe“ in Neumünster.

Philipp Scheithauer 15.10.2021

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Die Berliner Schriftstellerin und Journalistin Arezu Weitholz erhält den mit 10.000 Euro dotierten Hans-Fallada-Preis der Stadt Neumünster. Sie ist die 20. Preisträgerin seit 1981.

Thorsten Geil 14.10.2021

Jeder vierte Mensch in Neumünster ist über sechzig Jahre alt – Tendenz steigend. Auch im Seniorenbüro der Stadt spürt man den wachsenden Bedarf an Beratungen. Ein Wegweiser soll älteren Menschen nun Orientierung geben.

Philipp Scheithauer 14.10.2021

Er war Landwirt, Züchter und Ehrenmitglied des Holsteiner Verbands, ein Mann mit großem Pferdeverstand: Hans Helmut Sievers aus Tasdorf bei Neumünster. Jetzt ist er im Alter von 85 Jahren gestorben.

Thorsten Geil 14.10.2021

Der Trakehner Hengstmarkt in Neumünster ist wieder so gut besucht wie vor Corona – und alle freuen sich. Rund 1000 Zuschauer verfolgten am Donnerstag die Pflastermusterung im Freigelände der Holstenhallen.

Thorsten Geil 14.10.2021
Anzeige

Meistgelesen: Neumünster

3

Countdown für erste große Reise seit der Werftzeit - „Gorch Fock“-Crew im Stress

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als ePaper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen aus der Region kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unsere Newsletter abonnieren!