Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 14° Regenschauer
Region Neumünster

Nachrichten aus Neumünster

Treffen, präsentieren, fachsimpeln: Wie in vielen anderen Bereichen kam der Austausch in den vergangenen Monaten auch in der Oldtimer-Szene zu kurz. Das KTSH-Oldtimertreffen an den Holstenhallen in Neumünster bot am Sonnabend eine willkommene Abwechslung. Und die präsentierten Autos überraschten gar Experten.

Florian Sötje 16:45 Uhr

Neues Zelt-Dorf für Urlauber - Glamping in Rendswühren unterm Sternenhimmel

Auf Hof Viehbrook in Rendswühren öffnet an diesem Wochenende ein Glamping-Dorf seine Tore – eine neue Form des modernen Campingurlaubs. 15 Zelte sind auf einer Pferdekoppel aufgebaut worden. Bereits seit 2017 planen die Betreiber die Realisierung, doch erst vor zwei Wochen kam die Genehmigung.

Frank Scheer 07:30 Uhr
Anzeige

Konzert hinterm Schuhregal - Deutsche Volkslieder neu interpretiert

Wenn sich eine Geschäftsfrau und zwei exzellente Musiker zusammentun, kann daraus ein ungewöhnlicher Konzertabend werden. Wenn dann noch ein Pfarrer spontan seine frisch renovierte Kirche zur Verfügung stellt, kennt die Begeisterung keine Grenzen. Jan-Christoph Mohr und Stefan Kuchel begeisterten mit Neuinterpretationen deutscher Volkslieder.

Susanne Wittorf 30.07.2021
Der Newsletter der Holsteiner Zeitung

Alles Wichtige aus Rendsburg-Eckernförde und Neumünster. Jeden Montag gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Rund 120 Gäste bereiteten Oberbürgermeister Olaf Tauras (CDU) am Freitag eine würdige Verabschiedung im Forum der Holstenhallen. Er bekam viele Worte des Dankes und gute Wünsche mit auf den Weg. Die beste Rede hielt ein alter Weggefährte.

Thorsten Geil 30.07.2021

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Wahlkreis 6 Plön-Neumünster - Diese Kandidaten sind zur Bundestagswahl zugelassen

Am Sonntag, 26. September, ist Bundestagswahl. Im Wahlkreis 6 Plön-Neumünster werden zehn Kandidaten von CDU, SPD, FDP, Grüne, AfD, Linke, Die Partei, Freie Wähler, dieBasis und LKR um die Stimmen der Wähler kämpfen. Alle Vorschläge wurden vom Kreiswahlausschuss zugelassen.

Anja Rüstmann 30.07.2021

Die Sieben-Tage-Inzidenz von Neumünster ist am Freitag stabil bei 28,8 Infektionen pro 100 .000 Einwohner geblieben. Vier neue Fälle wurden gemeldet, zwei Menschen sind jetzt genesen.

Thorsten Geil 30.07.2021

Ein umgestürzter Baum hat am Donnerstagabend bei Bordesholm eine Oberleitung heruntergedrückt. Eine mit 49 Fahrgästen besetzte Regionalbahn fuhr dagegen. Die Strecke wurde gesperrt, noch bis Dienstag kann es zu Verzögerungen kommen.

30.07.2021
Anzeige

Eine deutliche Verbesserung im Vergleich zum Vorjahr, und dennoch steigt die Zahl der Arbeitslosen im Juli leicht an: Das ist die Monatsbilanz für den Arbeitsmarkt in Neumünster und Rendsburg-Eckernförde. Betroffen sind vor allem junge Menschen, die nach der Ausbildung keinen Anschluss finden.

29.07.2021

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Die Stadt Kiel hat alle großen Veranstaltungen an Land auf der Kieler Woche im September abgesagt, weil die Corona-Inzidenz steigt. In Neumünster hält man an der Planung für die Messe Nordbau fest.

Thorsten Geil 29.07.2021

In Neumünster ist in der Nacht zu Donnerstag der Dachstuhl eines Einfamilienhauses im Stadtteil Ruthenberg in Flammen aufgegangen. Verletzt wurde niemand, aber das Haus ist unbewohnbar.

29.07.2021

In Neumünster sind derzeit 831 Elektroautos zugelassen. Das sind gerade einmal 1,4 Prozent aller NMS-Fahrzeuge – aber die Entwicklung ist in den vergangenen Jahren äußerst rasant.

Thorsten Geil 29.07.2021

Es wurde lange diskutiert, aber nun ist es da: Die Stadt Neumünster hat mit dem Technikum ihr erstes Schulgebäude in Modulbauweise übernommen. Alle sind zufrieden – nur auf die Möbel müssen die Schulen noch lange warten

Thorsten Geil 28.07.2021
Anzeige

Meistgelesen: Neumünster

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als ePaper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen aus der Region kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unsere Newsletter abonnieren!