Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster ADFC: Radweg auf dem Großflecken ist nicht mehr sicher
Region Neumünster

ADFC: Radweg auf dem Großflecken Neumünster ist nicht mehr sicher

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 08.10.2021
Von Thorsten Geil
Der holprige Radweg auf dem Großflecken wird auf absehbare Zeit nicht saniert. Zwischen den Pflastersteinen klaffen breite Rillen, die Granitblöcke haben sich zum Teil mehrere Zentimeter weit gehoben.
Der holprige Radweg auf dem Großflecken wird auf absehbare Zeit nicht saniert. Zwischen den Pflastersteinen klaffen breite Rillen, die Granitblöcke haben sich zum Teil mehrere Zentimeter weit gehoben. Quelle: Thorsten Geil
Neumünster

Der Haushalt der Stadt Neumünster wurde vom Innenministerium nicht genehmigt. In der Folge hat die Ratsversammlung diverse Bauprojekte in die Zukunft...

Nach Brand in Flüchtlingsunterkunft - Motiv unklar: Tatverdächtigem droht Gefängnis
Philipp Scheithauer 08.10.2021
Zufallstreffer der Bundespolizei - Gesuchter Dieb im Bahnhof Neumünster verhaftet
Thorsten Geil 08.10.2021
Vernissage in Neumünster - Anne Haß zeigt ihre „Freiluft“-Bilder
Philipp Scheithauer 08.10.2021