Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Brand in Flüchtlingsunterkunft: Tatverdächtiger sitzt in U-Haft
Region Neumünster

Brand in Flüchtlingsunterkunft Neumünster: Tatverdächtiger in U-Haft

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 07.10.2021
Von Philipp Scheithauer
Feuer in der Erstaufnahme für Flüchtlinge Neumünster. Drei Menschen kamen mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus.
Feuer in der Erstaufnahme für Flüchtlinge Neumünster. Drei Menschen kamen mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus. Quelle: Thorsten Geil
Neumünster

 Nach dem Feuer in der Landesunterkunft für Flüchtlinge in Neumünster konnte die Polizei einen Tatverdächtigen ermitteln. Auf Antrag der Staatsanwal...

Thorsten Geil 06.10.2021
Philipp Scheithauer 07.10.2021
Philipp Scheithauer 06.10.2021