Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Neue Helfer haben die Arbeit im Katastrophengebiet aufgenommen
Region Neumünster

Hochwasser-Katastrophe: Neue Helfer aus Neumünster haben die Arbeit aufgenommen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 27.07.2021
Von Thorsten Geil
Blick aus der Luft auf den Bereitstellungsraum im rheinland-pfälzischen Windhagen. Rund 700 Helfer aus Schleswig-Holstein sind hier untergebracht.
Blick aus der Luft auf den Bereitstellungsraum im rheinland-pfälzischen Windhagen. Rund 700 Helfer aus Schleswig-Holstein sind hier untergebracht. Quelle: Florian Büh
Neumünster

655 neue ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus Schleswig-Holstein sind in Bad Neuenahr-Ahrweiler eingerückt, um mit gegen die Folgen des Hochwasser...

Thorsten Geil 27.07.2021
Thorsten Geil 26.07.2021
Thorsten Geil 26.07.2021