Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Hund biss Mann auf dem Bahnsteig
Region Neumünster Hund biss Mann auf dem Bahnsteig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 15.06.2018
Von Thorsten Geil
Foto: Die Beißerei hat sich auf dem Bahnsteig 1-2 im Bahnhof Neumünster ereignet.
Die Beißerei hat sich auf dem Bahnsteig 1-2 im Bahnhof Neumünster ereignet. Quelle: Thorsten Geil
Anzeige
Neumünster

Die Halterin des angreifenden Terriers hatte nach Angaben des Mannes einen AKN-Zug verlassen und war danach offenbar mit einem anderen Zug weiter nach Kiel gefahren. Erst auf dem Bahnsteig soll der Hund angeleint worden sein. Der Geschädigte, der Verletzungen an der Hand hatte, stellte am Freitag einen Strafantrag wegen Körperverletzung bei der Bundespolizei.

Die sucht nun Zeugen des Vorfalls, der sich am Donnerstag zwischen 17.15 und 17.45 Uhr auf dem AKN-Bahnsteig in Neumünster ereignete. Sachdienliche Hinweise, auch zu der Tierhalterin, nimmt die Bundespolizeinspektion Flensburg unter Tel. 0461 / 3132202 entgegen.

Sabine Nitschke 15.06.2018
Neumünster Kanaldeckel kaputt - Bauarbeiten auf dem Ring
Thorsten Geil 15.06.2018
Sabine Nitschke 14.06.2018