Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Kicken für den guten Zweck beim ALS-Cup
Region Neumünster Kicken für den guten Zweck beim ALS-Cup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 12.06.2019
Von Thorsten Geil
Foto: Daniel Günther verlieh Stefan Moik die Ehrennadel des Landes. Er hat auch die Schirmherrschaft über den ALS-Cup übernommen.
Daniel Günther verlieh Stefan Moik die Ehrennadel des Landes. Er hat auch die Schirmherrschaft über den ALS-Cup übernommen. Quelle: Thorsten Geil
Anzeige
Neumünster

Daniel Günther hatte Stefan Moik vor ein paar Tagen persönlich kennengelernt: Der MP verlieh ihm für sein Engagement gegen die Krankheit ALS die Ehrennadel des Landes. Moik ist selbst seit zehn Jahren an Amyotropher Lateralsklerose (ALS) erkrankt - aber er kämpft.

Erlöse gehen an die Krzystof-Nowak-Stiftung

Schon zum vierten Mal organisiert Moik zusammen mit einem Team von 40  Helfern das Benefizturnier zur Holstenköste. Wie in den Vorjahren gehen alle Einnahmen an die Krzystof-Nowak-Stiftung, die Menschen hilft, die durch ALS in wirtschaftliche Not geraten sind.

Morgens spielen die Jugendmannschaften

Um 8.45 Uhr geht es am 15. Juni in Rencks Park los. Vormittags spielen  Jugendmannschaften aus der F- und der E-Jugend. Nachmittags steigen die Herren Ü40 mit ein. Angeboten werden darüber hinaus Dartfußball und viele Aktionen für Kinder. Stefan Moik wird mittags „sein“ Turnier besuchen.

Mehr aus Neumünster lesen Sie hier.

Thorsten Geil 12.06.2019
Neumünster Holstenköste Neumünster - Jetzt wird gnadenlos abgeschleppt
Thorsten Geil 12.06.2019
Thorsten Geil 11.06.2019