Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster 10.000 Euro für den „Blauen Elefanten“
Region Neumünster

Sparda-Bank spendet für Blauen Elefanten vom Kinderschutzbund Neumünster

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 25.09.2020
Von Susanne Wittorf
Mit den Erzieherinnen und Kindern der Kita Blauer Elefant (v.l.) freuen sich die Vorsitzenden des Kinderschutzbundes, Bettina Boxberger, Gabriele Momsen-Seligmann, Arne Brecht, Stephan Liesegang und Udo Kummerow (alle Sparda-Bank) sowie Kita-Leiterin Sylvia Haugk (rechts) über die Spende von 10.000 Euro.
Mit den Erzieherinnen und Kindern der Kita Blauer Elefant (v.l.) freuen sich die Vorsitzenden des Kinderschutzbundes, Bettina Boxberger, Gabriele Momsen-Seligmann, Arne Brecht, Stephan Liesegang und Udo Kummerow (alle Sparda-Bank) sowie Kita-Leiterin Sylvia Haugk (rechts) über die Spende von 10.000 Euro. Quelle: Susanne Wittorf
Neumünster

„Das Geld werden wir für einen dringend benötigten Sonnenschutz auf dem bespielbaren Dach unserer Kita verwenden“, sagte die Vorsitzende des Kindersch...

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.09.2020
Jann Roolfs 24.09.2020
Frank Scheer 24.09.2020