Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Keine Verbotszonen, aber: Böllern in der Stadt Neumünster nicht erwünscht
Region Neumünster

Stadt Neumünster hat keine Verbotszonen für Böllerei - Appel Zurückhaltung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:23 29.12.2020
Von Sven Detlefsen
So wie im vergangenen Jahr soll es zum Jahreswechsel 2020/2021 nicht auf Neumünsters Straßen aussehen. Silvesterfeuerwerk darf nicht verkauft werden. Böllerverbotszonen sind in der Stadt aber nicht ausgewiesen.
So wie im vergangenen Jahr soll es zum Jahreswechsel 2020/2021 nicht auf Neumünsters Straßen aussehen. Silvesterfeuerwerk darf nicht verkauft werden. Böllerverbotszonen sind in der Stadt aber nicht ausgewiesen. Quelle: Frank Scheer/Archiv
Neumünster

Restbestände an Knallern, Böllern, Raketen und Batterien sollten im Schrank liegen bleiben, meint die Stadt. Der Verkauf von Silvesterfeuerwerk ist in...

Frank Scheer 29.12.2020
Günter Schellhase 28.12.2020
Frank Scheer 27.12.2020