Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Nord-Ostsee-Kanal Kanal: Reeder schlagen Alarm
Region Nord-Ostsee-Kanal Kanal: Reeder schlagen Alarm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 20.12.2012
Von Frank Behling
Foto: Die dänische Reederei UNIFEEDER ist über die Zustände am Kanal entzürnt.
Die dänische Reederei UNIFEEDER ist über die Zustände am Kanal entzürnt. Quelle: Frank Behling
Kiel/Hamburg

„So schlimm wie im November war es noch in keinem Monat“, sagt Timm Ulrich Niebergall, der Deutschland-Manager von Unifeeder. Auf fast 300 Stunden sum...

Mehr zum Thema

An mangelnder Begeisterungsfähigkeit mangelt es Verkehrsminister Peter Ramsauer bestimmt nicht. Überall wo der Bayer nach dem Nord-Ostsee-Kanal befragt wird, fängt er an zu schwärmen. Der Kanal sei eine Lebensader für die deutsche Wirtschaft, sprudelt es aus ihm hervor. Im April kam er deshalb auch zum Spatenstich selbst nach Brunsbüttel. Doch von Baggern und Baugerät ist in Brunsbüttel immer noch nichts zu sehen.

Frank Behling 17.12.2012
Nord-Ostsee-Kanal - Schleusenstau bremst "Amedea" aus

Die problematische Situation vor den Brunsbütteler Schleusen hat die Ankunft des letzten Kreuzfahrtschiffes der Saison 2012 in Kiel verzögert. Eigentlich sollte die „Amadea“ bereits um 15 Uhr am Norwegenkai festmachen. Durch die Verzögerungen in Brunsbüttel wird sich die Ankunft jedoch auf 18 Uhr verschieben.

Frank Behling 15.12.2012

Der neue Blickfang der Holtenauer Schleusenanlage wird derzeit in Hamburg montiert. Zwei neue Revisionsverschlüsse für die alten Schleusenkammern des Nord-Ostsee-Kanals werden bei der Hamburger Werft Blohm + Voss in den kommenden Tagen ausgedockt.

Frank Behling 14.12.2012