Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Ostholstein Drei Tage im Sperrbezirk: Wie sich Anwohner auf das G7-Treffen in Ostholstein vorbereiten
Region Ostholstein

G7-Außenminister in Weissenhaus: Wie sich Anwohner im Sperrbezirk vorbereiten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 11.05.2022
Leben im Sperrbezirk: Wolfgang Wenn (75) geht regelmäßig zur Schleuse am Deich von Weissenhaus, um seine Frau Gitta, die Schleusenwärterin, zu unterstützen. Ab morgen bewegt sich das Paar auf seinen Kontrollgängen im Sperrgebiet.
Leben im Sperrbezirk: Wolfgang Wenn (75) geht regelmäßig zur Schleuse am Deich von Weissenhaus, um seine Frau Gitta, die Schleusenwärterin, zu unterstützen. Ab morgen bewegt sich das Paar auf seinen Kontrollgängen im Sperrgebiet.
Lübeck/Wangels

Wolfgang Wenn und seine Ehefrau Gitta leben von Donnerstag bis Sonnabend am vermutlich sichersten Platz von ganz Deutschland. Ihr Haus, die ehemalige...