Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Baugebiet in Rastorf umstritten: Wird dieses Argument die Wogen glätten?
Region Plön

Baugebiet in Rastorf umstritten: Wird dieses Argument die Wogen glätten?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 03.09.2021
Von Anne Gothsch
Auf der gemeindeeigenen Fläche in Rastorf, zurzeit noch als Weideland verpachtet, könnte ein Baugebiet entstehen. Bürgermeister Hartwig Kühn sieht dafür gute Chancen.
Auf der gemeindeeigenen Fläche in Rastorf, zurzeit noch als Weideland verpachtet, könnte ein Baugebiet entstehen. Bürgermeister Hartwig Kühn sieht dafür gute Chancen. Quelle: Anne Gothsch/Lina Schlapkohl (Grafik)
Rastorf

In der Gemeinde Rastorf könnte im Ortsteil Rastorfer Passau ein Baugebiet für maximal zehn Einzelhaus-Grundstücke entstehen. Jahrelang war nach einer...

Hans-Jürgen Schekahn 03.09.2021
Astrid Schmidt 03.09.2021
Interview zur Bürgermeisterwahl in Heikendorf - Duell der Gegner mit viel Respekt voreinander
Jürgen Küppers 02.09.2021