Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Assistenzhund hilft bei Morbus Menière
Region Plön

Heike Schröttke in Preetz: Assistenzhund hilft bei Morbus Menière

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 24.06.2021
Von Silke Rönnau
Heike Schröttke, die an Morbus Menière erkrankt ist, freut sich über den Labrador Bounty, der jetzt zum Assistenzhund ausgebildet wird.
Heike Schröttke, die an Morbus Menière erkrankt ist, freut sich über den Labrador Bounty, der jetzt zum Assistenzhund ausgebildet wird. Quelle: Silke Rönnau
Preetz

Im Februar vor zehn Jahren beginnt es mit Schwindel. In der Notaufnahme der Klinik vermutet man eine Nackenverspannung und empfiehlt Ibuprofen, erzähl...

Silke Rönnau 24.06.2021
Bebauungsplan-Änderung - Wankendorfer baut in Plön neue Wohnungen
Anja Rüstmann 24.06.2021
Tempokontrollen im Kreis Plön - Klotz-Blitzer tarnt sich als Anhänger
Hans-Jürgen Schekahn 24.06.2021