Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Doppeleffekt in Rastorf: Solarpark soll gleichzeitig Artenvielfalt fördern
Region Plön

Rastorf plant Solarpark – Doppeleffekt: Sonnenenergie und Artenvielfalt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:01 29.06.2021
Von Anne Gothsch
Die Grundstückseigentümer Kasimir (von links) und Friedrich Rantzau sowie Dietrich Schnack, der Vorsitzende des Rastorfer Strategieausschusses, stehen auf der größeren der beiden Flächen, die mit Solarmodulen bestückt werden sollen.
Die Grundstückseigentümer Kasimir (von links) und Friedrich Rantzau sowie Dietrich Schnack, der Vorsitzende des Rastorfer Strategieausschusses, stehen auf der größeren der beiden Flächen, die mit Solarmodulen bestückt werden sollen. Quelle: Anne Gothsch (Archiv)
Rastorf

Das Votum der Gemeindevertreter für das zukunftsweisende Projekt fiel in der jüngsten Sitzung einstimmig aus. Bereits im November 2020 standen sie der...

Nadine Schättler 29.06.2021
Ortsentwicklung Nettelsee - Ideen und Sorgen an fünf Stationen
Silke Rönnau 28.06.2021
Corona-Lage im Kreis Plön - Inzidenzwert liegt wieder bei null
KN-online (Kieler Nachrichten) 28.06.2021