Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Zwei Pferde auf einer Koppel verletzt
Region Plön Zwei Pferde auf einer Koppel verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 18.07.2019
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
In Preetz sind Pferde auf einer Koppel verletzt worden.
In Preetz sind Pferde auf einer Koppel verletzt worden. Quelle: Volker Rebehn (Symbolfoto)
Anzeige
Preetz

Die zwei verletzten Pferde standen nach Auskunft der Polizei Tag und Nacht auf der Koppel in Preetz. Da die Verletzungen zwischen den Hinterbeinen verortet worden sind, wird davon ausgegangen, dass sich die Tiere die Verletzungen nicht selbst hinzugefügt haben. Aufgefallen sind die Verletzungen den Besitzerinnen. 

Obwohl die polizeilichen Ermittlungen noch am Anfang stehen, deutet sich ab, dass das Geschehen nur den Reiterhof in Preetz betrifft. Denn andere Pferde auf der und einer benachbarten Koppel blieben unverletzt.

Meldungen in sozialen Netzwerken, wonach es bereits mehrere derartiger Vorfälle gab, können seitens der Polizei nicht bestätigt werden.

Wer Hinweise zu den Verletzungen geben kann, soll sich bei der Polizei Preetz, Telefon 04342/10770, melden.

Silke Rönnau 18.07.2019
Hans-Jürgen Schekahn 18.07.2019
Plön Feierabend? - Noch nicht - Wenn im Supermarkt das Licht ausgeht
Anja Rüstmann 18.07.2019