Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Polizei sucht Zeugen nach Unfall mit drei Toten auf der B76
Region Plön

Tödlicher Unfall auf der B76 bei Preetz: Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 21.06.2021
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Bei einem Unfall auf der B 76 bei Preetz gab es drei Tote und drei lebensgefährlich verletzte Menschen.
Bei einem Unfall auf der B 76 bei Preetz gab es drei Tote und drei lebensgefährlich verletzte Menschen. Quelle: Hans-Jürgen Schekahn
Anzeige
Preetz

Bei einem Frontalcrash auf der B76 bei Preetz ist am Sonntag eine junge Familie zerstört worden: Eine Mutter (30) und ihre beiden zwei und drei Jahre alten Kinder starben, der Vater ist lebensgefährlich verletzt. Zudem zogen sich zwei weitere Insassen eines anderen Autos lebensgefährliche Verletzungen zu.

Schwerer Unfall bei Preetz: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei Preetz hat mittlerweile die Ermittlungen aufgenommen. Gesucht werden Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese sollen sich unter 04342/10 770 bei der Polizei melden.

Der Newsletter der Ostholsteiner Zeitung

Alles Wichtige aus dem Kreis Plön. Jeden Montag gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Unfall ereignete sich am Sonntag, 20. Juni 2021, gegen 9 Uhr. Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße bis 15 Uhr gesperrt werden. Ein Sachverständige war vor Ort, um den Hergang zu rekonstruieren.

Spielstube Rethwisch - Jubiläum und Abschied zugleich
Anne Gothsch 21.06.2021
Hohe Immobilienpreise - Eigenheim in Laboe: Eine lange Suche
Nina Janssen 21.06.2021