Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde IQSH will Lesen an Grundschulen fördern
Region Rendsburg-Eckernförde

200.000 Euro für eine App: IQSH will Lesen an Grundschulen fördern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 16.09.2020
Von Florian Sötje
Dirk Schrödter, Chef der Staatskanzlei, reicht Dr. Gesa Ramm, Direktorin des IQSH, einen Förderbescheid über 200.000 Euro. Mit dem Geld soll eine Lern-App zur Leseförderung an Grundschulen entwickelt werden.
Dirk Schrödter, Chef der Staatskanzlei, reicht Dr. Gesa Ramm, Direktorin des IQSH, einen Förderbescheid über 200.000 Euro. Mit dem Geld soll eine Lern-App zur Leseförderung an Grundschulen entwickelt werden. Quelle: Florian Sötje
Kronshagen

Lesen ist die Grundlage für ein selbstbestimmtes Leben. Doch Studien wie PISA oder IGLU zeigten, dass die Lesekompetenz von Schülern dringend förder...

Hoffen auf Förderung - Folie im Freibad ist brüchig
Beate König 16.09.2020
Frank Scheer 16.09.2020
Sorka Eixmann 16.09.2020