Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Aktivregion fördert das Freilichtmuseum
Region Rendsburg-Eckernförde

59000 Euro für die Marketingkampagne des Neubaus am Freilichtmuseum

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 26.08.2020
Von Sorka Eixmann
Guido Wendt (rechts, Vorstand Stiftung) freut sich mit Dr. Babette Tewes (Dritte von rechts, Projektleitung Ausstellung) über die Förderung durch die Aktivregion Mittelholstein - vertreten durch Vorstand Jürgen Barth (links) und Regionalmanagerin Birte Carstens-Hennings. Den Marketing-Auftrag erhielt Moritz Pelte von der Agentur "visuellverstehen".
Guido Wendt (rechts, Vorstand Stiftung) freut sich mit Dr. Babette Tewes (Dritte von rechts, Projektleitung Ausstellung) über die Förderung durch die Aktivregion Mittelholstein - vertreten durch Vorstand Jürgen Barth (links) und Regionalmanagerin Birte Carstens-Hennings. Den Marketing-Auftrag erhielt Moritz Pelte von der Agentur "visuellverstehen". Quelle: Sorka Eixmann
Molfsee

"Es ist der Tag, um Danke zu sagen", so begann Guido Wendt, kaufmännischer Leiter der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen, seine Ausführunge...

Diskussion in Bordesholm - FDP setzt sich für mehr Wald ein
Frank Scheer 26.08.2020
Ausflüge für Behinderte - Ein Riesen-SUP für Rollstühle
Malte Kühl 26.08.2020
Andrè Haase 26.08.2020