Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Ärger im Amt Molfsee: Ute Hauschild stellt einiges klar
Region Rendsburg-Eckernförde

Ärger im Amt Molfsee: Ute Hauschild stellt einiges klar und setzt auf neue Gespräche

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 30.01.2021
Von Sorka Eixmann
Bürgermeisterin Ute Hauschild hofft auf konstruktive Gespräche zwischen allen Beteiligten, damit es nicht zu Abwanderungen von Gemeinden aus dem Amt Molfsee kommt.
Bürgermeisterin Ute Hauschild hofft auf konstruktive Gespräche zwischen allen Beteiligten, damit es nicht zu Abwanderungen von Gemeinden aus dem Amt Molfsee kommt. Quelle: Frank Peter
Molfsee

Im Sommer 2020 wurde von Seiten der amtsangehörigen Gemeinden erstmals öffentlich Kritik an der Arbeit der Molfseer Verwaltung geäußert, nachdem sich...

Rodeln in Bordesholm - Winterfreuden in Pandemiezeiten
Frank Scheer 30.01.2021
Rainer Krüger 30.01.2021
Büchereien im Lockdown - In Gettorf boomen Onleihe und Streaming
Cornelia Müller 30.01.2021