Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Alles klar zur Sprengung bei Schönhagen?
Region Rendsburg-Eckernförde Alles klar zur Sprengung bei Schönhagen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:58 29.01.2020
Von Frank Behling
Es kann losgehen: Die Bundeswehr will testen, welche Auswirkungen mögliche Explosionen auf ihre Fregatten haben. Dafür wurden auf der „Karlsruhe“ Tausende Sensoren und Dummys in den vergangenen Monaten installiert. Die Daten sollen den Bau von neuen Kriegsschiffen verbessern.
Es kann losgehen: Die Bundeswehr will testen, welche Auswirkungen mögliche Explosionen auf ihre Fregatten haben. Dafür wurden auf der „Karlsruhe“ Tausende Sensoren und Dummys in den vergangenen Monaten installiert. Die Daten sollen den Bau von neuen Kriegsschiffen verbessern. Quelle: Frank Behling
Kiel

Seit Herbst 2018 liegt die ausgemusterte Fregatte „Karlsruhe“ im Hafen des Kieler Arsenal-Betriebs. Das 130 Meter lange Schiff wurde dort für Anspreng...

Beate König 29.01.2020
Sorka Eixmann 28.01.2020
Cornelia Müller 28.01.2020