Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Dataport und FH setzen auf Wachstum
Region Rendsburg-Eckernförde

Altenholz: Dataport und FH wollen wachsen - Lösung für den Verkehr gesucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 15.06.2021
Von Kerstin von Schmidt-Phiseldeck
Das Areal um Dataport und das THW-Leistungszentrum (Bildmitte) sowie die Fachhochschule (rechts, rote Dächer) in Altenholz-Klausdorf: Hier sollen noch weitere Gebäude entstehen. Knackpunkt für das Projekt könnte der Verkehr werden: Die Politik möchte nicht, dass der Verkehr auf dem intensiv genutzten Areal noch zunimmt. 
Das Areal um Dataport und das THW-Leistungszentrum (Bildmitte) sowie die Fachhochschule (rechts, rote Dächer) in Altenholz-Klausdorf: Hier sollen noch weitere Gebäude entstehen. Knackpunkt für das Projekt könnte der Verkehr werden: Die Politik möchte nicht, dass der Verkehr auf dem intensiv genutzten Areal noch zunimmt.  Quelle: Ulf Dahl
Altenholz

Knackpunkt ist die schon jetzt angespannte Verkehrssituation im Quartier. Es ist entweder quer durch das Ortszentrum von Klausdorf zu erreichen. Oder...

Paul Wagner 14.06.2021
Paul Wagner 14.06.2021
Einfamilienhaus brannte - Dunkle Rauchwolke über Gammelby
Rainer Krüger 14.06.2021