Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Nach erstem Schreck über Dataport-Pläne: Entspannung bei Pfadfindern
Region Rendsburg-Eckernförde

Altenholz: Nach Schreck über Dataport-Pläne Entspannung bei Pfadfindern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 01.08.2021
Von Kerstin von Schmidt-Phiseldeck
Nach dem ersten Schreck über die Baupläne von Dataport sehen (von links) Yannek Steinweg und Max Brückner auch Chancen in der Entwicklung.
Nach dem ersten Schreck über die Baupläne von Dataport sehen (von links) Yannek Steinweg und Max Brückner auch Chancen in der Entwicklung. Quelle: Kerstin von Schmidt-Phiseldeck
Altenholz

Nichts gegen ein erfrischendes Bad im Wasser. Doch immer wieder Schauer von oben: Ihr Sommerlager hatten sich die Asgard-Pfadfinder in Altenholz etwas...

Christoph Rohde 30.07.2021
Kreis will Impfquote erhöhen - Corona-Impfung gibt’s wohl auch beim SH-Netz-Cup
Frank Scheer 30.07.2021
Geschäftseröffnung am Montag - Schätze der Natur in Bordesholm unverpackt
Frank Scheer 30.07.2021