Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Der zweite Mann geht von Bord
Region Rendsburg-Eckernförde Der zweite Mann geht von Bord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 26.05.2016
Von Burkhard Kitzelmann
Foto: „Immer an einem Strang gezogen“: Hartmut Trimpler (re.) und Wulf-Dieter Stark-Wulf sind ein gutes Team.
„Immer an einem Strang gezogen“: Hartmut Trimpler (re.) und Wulf-Dieter Stark-Wulf sind ein gutes Team. Quelle: Burkhard Kitzelmann
Gettorf

Seine frühe Pensionierung mit nur etwas über 50 Jahren verdankt Trimpler der deutschen Wiedervereinigung. Aber die Hände in den Schoß legen – das war...

Bastian Modrow 26.05.2016
Torsten Müller 26.05.2016
Hans-Jürgen Jensen 26.05.2016