Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Geduldsprobe für die Autofahrer
Region Rendsburg-Eckernförde Geduldsprobe für die Autofahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 09.12.2016
Von Jan Torben Budde
Foto: Verwunderung über Tempo-60-Schilder auf der B76: Obwohl die Sperrung bereits aufgehoben ist, gilt weiterhin eine Geschwindigkeitsbegrenzung.
Verwunderung über Tempo-60-Schilder auf der B76: Obwohl die Sperrung bereits aufgehoben ist, gilt weiterhin eine Geschwindigkeitsbegrenzung. Quelle: Jan Torben Budde
Eckernförde

Was jetzt für Verwunderung sorgt, denn die Fahrbahn in Richtung Eckernförde war komplett gesperrt, weil dort eine neue Asphaltschicht aufgetragen wurd...

Mehr zum Thema

Bei einem Verkehrsunfall gegen 7 Uhr auf der B76 auf der Auffahrt zur Friesenbrücke in Kiel wurden vier Menschen leicht verletzt. Aus bisher ungeklärter Ursache waren zwei Pkw aus Richtung Schwentinental mit jeweils zwei Insassen kollidiert.

Günter Schellhase 05.12.2016
Levensauer Hochbrücke - B76 stadtauswärts wieder frei

Verkehrsbehinderung an der Levensauer Hochbrücke: Die B76 war am Mittwochabend stadtauswärts voll gesperrt, ein Lkw war im Graben gelandet. Die durch eine Baustelle ohnehin verengte Fahrbahn musste zu dessen Bergung zur Verfügung stehen. Es bildete sich ein langer Stau in beide Richtungen.

Niklas Wieczorek 30.11.2016
Unfallflucht auf der B 76 - Gefährliches Überholmanöver

Auf der Bundesstraße 76 in Höhe Wittmoldt kam es am Mittwochmittag zu einem Beinahe-Zusammenstoß zweier Fahrzeuge, bei dem ein Fahrzeug verunfallte. Der Fahrer des anderen Wagens setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Die Polizei sucht nach dem Verursacher und nach Zeugen.

30.11.2016
Haushalt verabschiedet - Felde braucht eine Sondersitzung
Sven Janssen 09.12.2016
Ehrenamtspreis in Wattenbek - Vorbildliches Engagement
Frank Scheer 09.12.2016
Stadt misst Besucherströme - Wer WLAN hat, wird gescannt
Cornelia Müller 09.12.2016