Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Schüsse in Kopf und Nacken: Fast elf Jahre Haft für brutale Attacke in Eckernförde
Region Rendsburg-Eckernförde

Brutale Attacke im Domsland in Eckernförde: Täter muss lange ins Gefängnis

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 15.10.2021
Der Hauptangeklagte (31), hier mit seinem Verteidiger Sascha Böttner, beim Prozessauftakt im Kieler Landgericht. Er soll dem Opfer im Domsland in Eckernförde zwei Schüsse in den Hinterkopf und Nacken versetzt haben.
Der Hauptangeklagte (31), hier mit seinem Verteidiger Sascha Böttner, beim Prozessauftakt im Kieler Landgericht. Er soll dem Opfer im Domsland in Eckernförde zwei Schüsse in den Hinterkopf und Nacken versetzt haben. Quelle: Thomas Geyer / Tilmann Post (Archiv)
Eckernförde/Kiel

Für einen lebensgefährlichen Angriff mit Baseballschläger und Revolver im Domsland in Eckernförde muss ein 31-Jähriger fast elf Jahre ins Gefängnis....

Sorka Eixmann 15.10.2021
Nach vier Monaten zurück in Eckernförde - „U35“: Zum Botschafts-Empfang mit Badehose
Christoph Rohde 15.10.2021
Rainer Krüger 15.10.2021