Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Hünengrab macht Geschichte greifbar
Region Rendsburg-Eckernförde Hünengrab macht Geschichte greifbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 21.05.2020
Von Jan Torben Budde
Sind mit dem Ergebnis zufrieden: Osdorfs Bürgermeister Helge Kohrt (SPD, von links), Ideengeber Peter Witt, Archäologe Ole Hoffmann, Bauausschusschef Horst Dibbern (WgO) sowie Archäologe und Aufbau-Koordinator Harm Paulsen unterhalten sich über das neue Megalithgrab in Osdorf.
Sind mit dem Ergebnis zufrieden: Osdorfs Bürgermeister Helge Kohrt (SPD, von links), Ideengeber Peter Witt, Archäologe Ole Hoffmann, Bauausschusschef Horst Dibbern (WgO) sowie Archäologe und Aufbau-Koordinator Harm Paulsen unterhalten sich über das neue Megalithgrab in Osdorf. Quelle: Jan Torben Budde
Osdorf

Die Idee stammte von Peter Witt, ein Vertrauensmann des Archäologischen Landesamtes. Ursprünglich schwebte dem 62-Jährigen ein Hünengrab auf der Verke...

Rendsburg-Eckernförde - Kreis-CDU sammelt 7000 Euro
Paul Wagner 21.05.2020
Nach Corona-Pause - VHS Molfsee startet wieder durch
Sorka Eixmann 20.05.2020
KN-online (Kieler Nachrichten) 20.05.2020