Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Wie Rettungswachen mit Corona umgehen
Region Rendsburg-Eckernförde Wie Rettungswachen mit Corona umgehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:28 30.03.2020
Von Christoph Rohde
Viele Rettungswagen der Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) sind jetzt dezentral untergebracht. In Eckernförde ist ein Fahrzeug im Pferdemarkt stationiert.
Viele Rettungswagen der Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) sind jetzt dezentral untergebracht. In Eckernförde ist ein Fahrzeug im Pferdemarkt stationiert. Quelle: Christoph Rohde
Eckernförde

Nicht nur das Privatleben der Mitarbeiter der Rettungsdienste ist durch behördliche Auflagen beeinträchtigt, auch die Organisation des Einsatzdienstes...

Bordesholm/Neumünster - Sehnsucht nach ein bisschen Normalität
Frank Scheer 30.03.2020
Jan Torben Budde 29.03.2020
Christoph Rohde 29.03.2020