Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Coronavirus: So geht es den Gastronomen
Region Rendsburg-Eckernförde Coronavirus: So geht es den Gastronomen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:17 15.03.2020
Von Cornelia Müller
Ralf Jessen vom Restaurant Miral in Eckernförde setzt auf größere Tischabstände und reichlich Desinfektion. „Menschen einen schönen Abend zu bereiten, an dem das Virus mal keine Rolle spielt“, hat er sich vorgenommen. 
Ralf Jessen vom Restaurant Miral in Eckernförde setzt auf größere Tischabstände und reichlich Desinfektion. „Menschen einen schönen Abend zu bereiten, an dem das Virus mal keine Rolle spielt“, hat er sich vorgenommen.  Quelle: Cornelia D. Mueller
Eckernförde

Restaurant Miral am Eckernförder Hafen. Inhaber Ralf Jessen prüft, ob die Abstände stimmen, die Spender in Sanitärräumen für heute Abend gut gefüllt s...

Jan Torben Budde 14.03.2020
Nortorf Coronavirus - Ostergottesdienste fallen aus
Malte Kühl 14.03.2020
Malte Kühl 14.03.2020