Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Cross-Motorradfahrer gefährdete Verkehr
Region Rendsburg-Eckernförde Cross-Motorradfahrer gefährdete Verkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 31.03.2018
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Blaulicht 18 - Halt und Polizist - dpa
Die Polizei in Eckernförde sucht den Fahrer eines Cross-Motorrads. Quelle: dpa
Anzeige
Eckernförde

Der etwa 20 Jahre alte, kräftige Fahreres eines Cross-Motorrads in weiß/orange fuhr am Mittwoch (28.03.18, gegen 16.30 Uhr) vom Berliner Platz offenbar weiter in Richtung Schulweg. Ein Autofahrer hatte das Zweirad bis zur Carlshöhe verfolgt, dann aber aus den Augen verloren.

An der Crossmaschine - vermutlich der Marke KTM - war zwar ein Versicherungskennzeichen angebracht, das aber nicht für das Fahrzeug ausgegeben ist. Der Fahrer trug eine helle Jeans, ein kariertes Blouson und einen weißen Crosshelm mit Aufklebern. 

Wer von dem Fahrer gefährdet wurde und/oder Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizei Eckernförde (Telefon: 04351/9080) melden.

Cornelia Müller 31.03.2018
Cornelia Müller 01.04.2018
Hans-Jürgen Jensen 31.03.2018