Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Das nächste Traktor-Spektakel
Region Rendsburg-Eckernförde Das nächste Traktor-Spektakel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 17.04.2019
Von Beate König
Foto: Kevin Kühl (24, links) ist der neue Vorsitzende der Diesel Power Lütten Vollstedt, Johannes Naudszus sein Stellvertreter.
Kevin Kühl (24, links) ist der neue Vorsitzende der Diesel Power Lütten Vollstedt, Johannes Naudszus sein Stellvertreter. Quelle: Beate König
Anzeige
Emkendorf

Im Vorstand der 35 Mitglieder starken Vereinigung gab es auf der Jahresversammlung Anfang Januar einen Generationswechsel. Allerdings bleibt der Klub in der Familie. „Mein Großvater hat Diesel Power vor 23 Jahren mit meinem Vater Ole Kühl aufgebaut,“ erzählte Kevin Kühl. Mit sechs Leuten wurde 1996 der Klub ins Leben gerufen, der jedes Jahr zu Ostern das Traktor-Pulling auf der Wiese gegenüber der Gaststätte Hopfenstübchen im Emkendorfer Ortsteil Kleinvollstedt plant.

Neuerungen vor dem Wettkampf

Kevin Kühl kennt den Wettkampf, er startete regelmäßig mit einem eigen Traktor. Nach der Wahl des 24-jährigen Landmaschinenmechaniker-Meisters wurden weitere Vorstandsposten neu besetzt: Der bisherige stellvertretende Vorsitzende Hauke Schneider gab seinen Posten an Johannes Naudszus weiter, Schriftwartin wurde Maren Rohweder. Nur Peter Struck bleibt weiterhin Kassenwart.

Das neue Team startet mit Neuerungen: Die Voranmeldung übers Internet wurde gestrichen. Alle Starter können sich am Ostersonnabend anmelden. „Unterlagen können vorab bei Facebook angesehen werden“, sagt Kevin Kühl.

26 Klassen, 100 Teilnehmer

Bei den Starts in 26 Klassen erwarten Planer rund 100 Teilnehmer. „Die Bremswagen sind die modernsten auf dem Markt“, versichert Johannes Naudszus. Der Besucher-Parkplatz liegt auf einem Nachbaracker. Stände für Kaffee und Kuchen, Wurst und Bier werden an der Strecke aufgebaut, die das Team mit zehn Helfern am Wochenende für den Wettkampf vorbereitete.
Einziger Wermutstropfen für Kevin Kühl: Als Organisator hat er nur Zeit für einen Start mit seinem selbst umgebauten 400-PS-International Traktor.

Trecker Treck, Ostersonnabend, 20. April, ab 9 Uhr, Kleinvollstedt, Emkendorfer Straße.

Alle Nachrichten aus der Region Rendsburg.

Hans-Jürgen Jensen 16.04.2019
Tilmann Post 16.04.2019