Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Drei neue Anlagen bis zu 250 Meter hoch
Region Rendsburg-Eckernförde

Drei neue Windkraftanlagen bei Wahlstedt bis zu 250 Meter hoch

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 15.05.2021
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Diese mobile solarbetriebene Mess-Station steht seit einigen Wochen am Grenzgraben zwischen Fehrenbötel und Wahlstedt. Das AQ-System (Analytische Qualitätssicherung) misst mithilfe von Schall (Pieptöne) Windgeschwindigkeit, Windrichtung und Windturbulenzen. Die aufgezeichneten Werte sind als Nachweise im Genehmigungsverfahren für die geplanten Windkraftanlagen erforderlich. 
Diese mobile solarbetriebene Mess-Station steht seit einigen Wochen am Grenzgraben zwischen Fehrenbötel und Wahlstedt. Das AQ-System (Analytische Qualitätssicherung) misst mithilfe von Schall (Pieptöne) Windgeschwindigkeit, Windrichtung und Windturbulenzen. Die aufgezeichneten Werte sind als Nachweise im Genehmigungsverfahren für die geplanten Windkraftanlagen erforderlich.  Quelle: Karsten Paulsen
Kreis Segeberg

Getagt wird ab 20 Uhr im Markttreff Alte Schule. Der Energieparkentwickler UKA Nord plant zwischen Fehrenbötel und Wahlstedt insgesamt drei Windenergi...

Cornelia Müller 15.05.2021
Beate König 15.05.2021
Oldtimer-Verkaufswagen - Eisbar öffnet in Molfsee die Luke
Sorka Eixmann 15.05.2021