Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Mögliche Tatwaffe wurde im Hafenbecken versenkt
Region Rendsburg-Eckernförde

Dreifachmord: Taucher finden Teile möglicher Tatwaffe im Eckernförder Hafen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 21.05.2021
Von Florian Sötje
Bei einem Tauchereinsatz an der Eckernförder Hafenspitze sind mehrere Teile einer möglichen Tatwaffe im Zusammenhang mit dem Dreifachmord in Kiel und Dänischenhagen gefunden worden.
Bei einem Tauchereinsatz an der Eckernförder Hafenspitze sind mehrere Teile einer möglichen Tatwaffe im Zusammenhang mit dem Dreifachmord in Kiel und Dänischenhagen gefunden worden. Quelle: Cornelia D. Mueller
Eckernförde

Am Freitagmittag hatten Polizeitaucher im Bereich der Kaimauer an der Eckernförder Hafenspitze im Wasser nach Waffenteilen gesucht. Dazu wurden zuvor...

Änderung nach der Saison - Dörpsee: Naturbad wird zur Badestelle
Malte Kühl 21.05.2021
Kirchenaktion in Osdorf - Warum Sonnenblumen die Hoffnung wecken
Cornelia Müller 21.05.2021
Marc R. Hofmann 21.05.2021