Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Eckernförde: Delfin ist gestorben - Tier wird seziert
Region Rendsburg-Eckernförde

Eckernförde: Delfin ist tot in der Ostsee gefunden worden - Ursache unklar

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 28.01.2021
Von Christoph Rohde
Der Delfin von Eckernförde ist tot aufgefunden worden. Am Donnerstag wurde er von Tauchern geborgen. Das Institut für terrestrische und aquatische Wildtierforschung in Büsum untersucht jetzt die Todesursache.
Der Delfin von Eckernförde ist tot aufgefunden worden. Am Donnerstag wurde er von Tauchern geborgen. Das Institut für terrestrische und aquatische Wildtierforschung in Büsum untersucht jetzt die Todesursache. Quelle: Peter Klink
Eckernförde

Den zuständigen Seehundjäger Peter Klink hatte am Mittwochabend die Nachricht erreicht. Daraufhin begann er die Bergung des Tieres zu organisieren. Ei...

Kreis Rendsburg-Eckernförde - Der Ärger um die gelbe Tonne reißt nicht ab
Frank Scheer 28.01.2021
Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 28.01.2021
Beate König 28.01.2021