Eckernförde: Dritter Fehler am Bahnübergang Domstag
Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Weiterer Fehler am Bahnübergang Domstag
Region Rendsburg-Eckernförde

Eckernförde: Dritter Fehler am Bahnübergang Domstag

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 27.08.2020
Von Marc R. Hofmann
Der Bahnübergang Domstag ist seit zwei Wochen immer wieder defekt.
Der Bahnübergang Domstag ist seit zwei Wochen immer wieder defekt. Quelle: Tilmann Post
Anzeige
Eckernförde

Der Bahnübergang Domstag in Eckernförde sorgt weiter für Kummer bei Bahn und Pendlern. Nach Angaben von Sprecherin Sabine Brunkhorst ist beim Austausch einer Platine durch die Herstellerfirma ein nunmehr drittes defektes Bauteil aufgefallen.

Eckernförde: Weiter längere Schließzeiten am Domstag

"Das ist bereits bestellt und soll in den nächsten Tagen eingebaut werden", sagt die Sprecherin. Erst wenn dann kein Fehler mehr auftauche, werde das Personal abgezogen, dass derzeit im Auftrag der Bahn die Strecke vor jeder Zugquerung mit Flatterbändern sichere. Dadurch komme es zu längeren Schließzeiten an der Schranke.

Ausschließen, dass sich keine weiteren Fehler im System mehr finden, mochte Brunkhorst nach der Erfahrung der vergangenen Tage jedoch nicht. Eine genaue Angabe, bis wann die Anlage repariert ist, wollte sie deswegen auch nicht machen.

Bahnübergang: Dritter Defekt in zwei Wochen

Nach der Komplettsanierung im Jahr 2016 war die Anlage vor knapp zwei Wochen zum ersten Mal wieder ausgefallen. Zuerst streikte die Schnittstelle zur Ampelanlage auf der B 76, die zeitweise ebenfalls ausfiel. Deswegen musste der Verkehr dort von der Polizei geregelt werden. Danach fiel ein Defekt der Steuerplatine des Bahnübergangs auf, die Anfang dieser Woche ersetzt wurde. "Das müssen Sie sich vorstellen wie das Mainboard eines Computers, auf dem nun ein weiteres Bauteil defekt ist", sagt die Sprecherin der Deutschen Bahn.

Mehr aus Eckernförde und Umgebung lesen Sie hier.

Tilmann Post 27.08.2020
Savoy-Kino in Bordesholm - Musikalischer Livestream ins Wohnzimmer
Frank Scheer 27.08.2020
Weihnachtsmarkt abgesagt - Kein Budenzauber zum Advent in Gettorf
Jan Torben Budde 27.08.2020