Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Kripo-Chef ermittelt nicht mehr
Region Rendsburg-Eckernförde Kripo-Chef ermittelt nicht mehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 28.12.2015
Von Christoph Rohde
Foto: Der eine geht, der andere rückt auf: Eckernfördes Kripo-Leiter Rolf Petersen (links) verabschiedet sich in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird der bisherige Stellvertreter, Frank Röckendorf.
Der eine geht, der andere rückt auf: Eckernfördes Kripo-Leiter Rolf Petersen (links) verabschiedet sich in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird der bisherige Stellvertreter, Frank Röckendorf. Quelle: Christoph Rohde
Eckernförde

Rolf Petersen blickt auf fast 40 Jahre bei der Kripo zurück, die meiste Zeit davon in Rendsburg. Dazu gehörten auch einige ungewöhnliche Mordfälle.

 2...

Floorball-WM in Finnland - Hannah und Lea waren dabei
Birgit Johann 28.12.2015
Ein Laden im Museum - Der Kittel hängt noch in der Ecke
Malte Kühl 28.12.2015
Sven Tietgen 28.12.2015