Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Offen reden und Ängste abbauen
Region Rendsburg-Eckernförde Offen reden und Ängste abbauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 28.02.2016
Von Cornelia Müller
So gut wie alle Stühle im großen Saal des Gemeindezentrums sind besetzt, denn diese Einwohnerversammlung soll Transparenz in die Flüchtlingsproblematik bringen. Das Gros der Besucher dankt am Ende für das Angebot mit großem Applaus.
So gut wie alle Stühle im großen Saal des Gemeindezentrums sind besetzt, denn diese Einwohnerversammlung soll Transparenz in die Flüchtlingsproblematik bringen. Das Gros der Besucher dankt am Ende für das Angebot mit großem Applaus. Quelle: Cornelia Müller
Altenholz

„Wir wollen offen über alles reden, was das Thema Flucht und Unterbringung von Asylsuchenden berührt“, stellt Bürgervorsteher Wolfgang Weiß (SPD) glei...

Uwe Rutzen 26.02.2016
Kindergarten Ottendorf - An Bedürfnisse der Kleinen angepasst
Sven Janssen 26.02.2016
Schreibwerkstatt Bordesholm - Ein Jahr an neuem Buch gefeilt
Sven Tietgen 26.02.2016