Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Quarnbeks Bürgermeister beleidigt: Bredenbeker entschuldigt sich nach Eklat
Region Rendsburg-Eckernförde

Eklat im Sitzungssaal: Bredenbeker entschuldigt sich bei Quarnbeks Bürgermeister

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 22.06.2021
Von Sven Janssen
Eklat in der vergangenen Woche: Der Bredenbeker Rainer Böttcher (stehend rechts) war auf der Sitzung der Quarnbeker Gemeindevertretung von der Polizei aus dem Sitzungssaal geleitet worden, Quarnbeks Bürgermeister Klaus Langer (Grüne, weißes Hemd) hatte von seinem Hausrecht Gebrauch gemacht.
Eklat in der vergangenen Woche: Der Bredenbeker Rainer Böttcher (stehend rechts) war auf der Sitzung der Quarnbeker Gemeindevertretung von der Polizei aus dem Sitzungssaal geleitet worden, Quarnbeks Bürgermeister Klaus Langer (Grüne, weißes Hemd) hatte von seinem Hausrecht Gebrauch gemacht. Quelle: Sven Janssen
Quarnbek

Ein gerichtliches Nachspiel dürfte der Eklat in der Gemeindevertretung Quarnbek, in der es um geplante Windkraftanlagen ging, nicht haben. Böttcher ha...

Christoph Rohde 22.06.2021
Marc R. Hofmann 22.06.2021
Sperrung an der Schlei - Lindaunisbrücke klappt weiterhin nicht
Rainer Krüger 22.06.2021