Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Einsatz hätte in Tragödie enden können
Region Rendsburg-Eckernförde Einsatz hätte in Tragödie enden können
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 16.06.2017
Von Gunda Meyer
Foto: Die Brandstelle in Langwedel ist nach wie vor abgesperrt. Die Ermittlungen der Polizei zur Ursache des Großfeuers laufen noch.
Die Brandstelle an der Bordesholmer Straße in Langwedel ist nach wie vor abgesperrt. Die Ermittlungen der Polizei zur Ursache des Großfeuers laufen noch. Quelle: Gunda Meyer
Langwedel

 „Es kann nicht sein, dass unsere Feuerwehrkräfte, die ihren Job ehrenamtlich machen, ins Verderben geschickt werden“, macht Arendt klar. Es sei pures...

Kieler-Woche-Hingucker - Eckernförder Treibselkartoffel auf Tour
Cornelia Müller 16.06.2017
Stadtverkehr Eckernförde - Die neuen Busse sind barrierefrei
Cornelia Müller 15.06.2017