Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Diebe klauen Straßenschilder in Fockbek
Region Rendsburg-Eckernförde

Fockbek: Straßenschilder im Akazienweg, Ahornweg und Eschenweg geklaut

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:44 03.11.2021
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Straßenschilder geklaut: Zeugen sollen sich bei der Polizei in Fockbek melden.
Straßenschilder geklaut: Zeugen sollen sich bei der Polizei in Fockbek melden. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Fockbek

Die Straßenschilder waren in einer Höähe von 2,20 Metern angebracht, nun fehlen sie: Die Polizei sucht nun nach den Straßenschilderdieben und Zeugen.

Die unbekannten Täter sollen die Straßenschilder im Akazienweg, Ahornweg, Eschenweg und Friedhofsweg im Zeitraum von 29. Oktober und 1. November 2021 abgeschraubt und entwendet haben. Wer den Dieb oder die Diebe beobachtet hat, soll sich bei der Polizei in Fockbek melden.

Der Newsletter der Holsteiner Zeitung

Alles Wichtige aus Rendsburg-Eckernförde und Neumünster. Jeden Montag gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 04331/3322660 entgegengenommen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.11.2021
Frank Scheer 03.11.2021
Malte Kühl 03.11.2021