Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Junge Kicker geben Vollgas
Region Rendsburg-Eckernförde Junge Kicker geben Vollgas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 02.07.2019
Von Jan Torben Budde
Foto: Vollgas auf dem Sportplatz: Im Fußballcamp des 1. FC Schinkel laufen, dribbeln und schießen Mädchen und Jungen drei Tage lang wie die Weltmeister.
Vollgas auf dem Sportplatz: Im Fußballcamp des 1. FC Schinkel laufen, dribbeln und schießen Mädchen und Jungen drei Tage lang wie die Weltmeister. Quelle: Jan Torben Budde
Anzeige
Schinkel

Weil es aber ganz ohne Lauftraining und Spieltaktik nicht geht, muss die 26-Jährige mitunter ein Machtwort sprechen, weil die Sechs- bis 14-Jährigen aus Schinkel, Neuwittenbek, Lindau, Felm und Kiel am liebsten nur Fußballspielen wollen. „Doch eigentlich sind alle lieb und engagiert bei der Sache“, betont die Studentin, die nur gelegentlich trösten muss. Ein Medizinkoffer – unter anderem mit Blasenpflaster, Sonnencreme und Mückenspray - steht griffbereit am Spielfeldrand.

Traum von Karriere als Profi

Begeistert vom Jugendcamp ist Enna Lotte aus Revensdorf: „Man kann den ganzen Tag Fußball spielen.“ Wie viele Kinder hätte die Zehnjährige, die schon ihr halbes Leben lang kickt, gegen eine Karriere als Fußballprofi nichts einzuwenden. Was seine Spielposition angeht, zeigt sich Maximilian (7) flexibel: „Ich stehe gern im Tor, und manchmal bin ich Stürmer.“

Jede Spielposition wird getestet

Tatsächlich haben die Lütten genug Zeit, jede Spielposition zu testen: Immerhin öffnet das Fußballcamp auf dem Sportplatz in Schinkel von Dienstag bis Donnerstag jeweils von 9.30 bis 16 Uhr. Zwischendurch ist ein gemeinsames Mittagessen angesagt. „Nachmittags gibt es Obst“, berichtet Jugendwartin Tanja Fitzl. Zudem wurde laut Vereinschef Rolf Timmermann jedes Kind mit Fußball, Trikot, Hose, Stutzen und Trinkflasche ausgerüstet.

Christoph Rohde 02.07.2019
Beate König 02.07.2019
Reinhard Gusner 02.07.2019