Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Deponie-Gegner erhalten Schützenhilfe
Region Rendsburg-Eckernförde Deponie-Gegner erhalten Schützenhilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:23 22.11.2019
Von Tilmann Post
Kosels Bürgermeister Hartmut Keinberger und Gemeindevertreterin Christiane Knabe wollen die Pläne für eine Bauschuttdeponie stoppen. Deshalb weist die Gemeinde auf vier Bannern an Verkehrsknotenpunkten auf ihre Forderung hin. Mit einem Beschluss stellt sich jetzt auch die Stadt Eckernförde an die Seite der Deponie-Gegner.
Kosels Bürgermeister Hartmut Keinberger und Gemeindevertreterin Christiane Knabe wollen die Pläne für eine Bauschuttdeponie stoppen. Deshalb weist die Gemeinde auf vier Bannern an Verkehrsknotenpunkten auf ihre Forderung hin. Mit einem Beschluss stellt sich jetzt auch die Stadt Eckernförde an die Seite der Deponie-Gegner. Quelle: Rainer Krüger
Eckernförde

Das hat der Umweltausschuss der Stadt jetzt auf Initiative der FDP und der unabhängigen Ratsfrau Doris Rautenberg beschlossen. „Die Errichtung einer B...

St. Marien in Bordesholm - Ausschuss-Zoff wegen Kirchenzuschuss
Frank Scheer 22.11.2019
Sven Janssen 22.11.2019
Bürgerzentrum Bredenbek - Das Bredenhuus ist endlich fertig
Sven Janssen 21.11.2019