Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Keine Bewegung beim "Bürgerbus"
Region Rendsburg-Eckernförde Keine Bewegung beim "Bürgerbus"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 17.05.2020
Von Frank Scheer
Klaus-Ingo Marquardt (links) hatte Amtsvorsteher Torsten Teegen Ende 2019 ein Bündel mit 1400 Unterschriften von Bürgern, die sich für den Erhalt des Bürgerbusses einsetzen, überreicht.
Klaus-Ingo Marquardt (links) hatte Amtsvorsteher Torsten Teegen Ende 2019 ein Bündel mit 1400 Unterschriften von Bürgern, die sich für den Erhalt des Bürgerbusses einsetzen, überreicht. Quelle: Sven Tietgen
Bordesholm

Seit dem Shutdown wegen der Corona-Pandemie am 13. März steht der „Bürgerbus“ in Bordesholm still. Die Zukunft des ehrenamtlichen Fahrdienstes ist tro...

Jan-Claas Harder 16.05.2020
ÖPNV in der Krise - Einbruch bei den Fahrgastzahlen
Christoph Rohde 16.05.2020
Direktvermarktung boomt - Produkte aus der Region heiß begehrt
Beate König 16.05.2020