Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Geburtshilfe soll in Eckernförde bleiben
Region Rendsburg-Eckernförde Geburtshilfe soll in Eckernförde bleiben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:53 24.08.2017
Von Christoph Rohde
Foto: Geburten sollen auch weiterhin am Klinik-Standort Eckernförde stattfinden können.
Geburten sollen auch weiterhin am Klinik-Standort Eckernförde stattfinden können. Quelle: Thomas Eisenkrätzer
Eckernförde

Im gleichen Atemzug votierten der Ausschuss dafür, die Versorgung durch Hebammen vorzugsweise durch „rechtskonforme Beleghebammen-Verträge“ zu gewährl...

Nortorf-Thienbüttel - Bahnübergang wird voll gesperrt
Gunda Meyer 24.08.2017
24.08.2017
B 76 bei Tüttendorf - Polizei sucht Unfallzeugen
24.08.2017