Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde So schaden wild entsorgte Pflanzen der Natur
Region Rendsburg-Eckernförde

Im Stiftungsland Felm in Stodthagen soll Nadelkraut radikal bekämpft werden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 27.04.2021
Von Kerstin von Schmidt-Phiseldeck
Christian Müller (35) arbeitet bei der Stiftung Naturschutz im Flächenmanagement.
Christian Müller (35) arbeitet bei der Stiftung Naturschutz im Flächenmanagement. Quelle: Kerstin von Schmidt-Phiseldeck
Felm

Es geht um das Australische Nadelkraut (Crassula helmsii). Die Pflanze schaffte es auf dem Umweg über in der Natur ausgeleerte Aquarien auch in Gewäss...

Beate König 27.04.2021
Wald in Tüttendorf - So soll es den Bäumen besser gehen
Cornelia Müller 27.04.2021
Paul Wagner 27.04.2021