Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Das Windebyer Noor ist zu nährstoffreich
Region Rendsburg-Eckernförde Das Windebyer Noor ist zu nährstoffreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:48 26.02.2020
Von Christoph Rohde
Vom Wanderweg aus gleicht das Windebyer Noor einer Idylle. Doch das Wasser enthält zu viel Phosphor, was Algenwachstum fördert, die Sicht trübt und die Vegetation unter Wasser beeinträchtigt.
Vom Wanderweg aus gleicht das Windebyer Noor einer Idylle. Doch das Wasser enthält zu viel Phosphor, was Algenwachstum fördert, die Sicht trübt und die Vegetation unter Wasser beeinträchtigt. Quelle: Christoph Rohde
Eckernförde

Am Beispiel des Mineralstoffs Phosphor, der ein Faktor für das Algenwachstum ist, ging Angelika König vom Seen-Dezernat des LLUR im Eckernförder Umwel...

Debatte über Amtsneubau - Amtsdirektor teilt aus und erntet Kritik
Florian Sötje 26.02.2020
Malte Kühl 26.02.2020
Pendlerparkplatz Nortorf - Bald wird das wilde Parken legal
Beate König 26.02.2020