Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Wieso Nachbarn des Gewerbegebiets Gettorf aufatmen
Region Rendsburg-Eckernförde

Nachbarn des geplanten Gewerbegebiets in Gettorf atmen auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 25.11.2021
Von Cornelia Müller
Diskussion um Erweiterung des Gewerbegebiets Eichkoppel in Gettorf: Die Bürgerinitiative sorgt sich um die Auswirkungen auf das Wohngebiet und die Grünflächen. Die Planer legen einen Vorentwurf vor, der ihre Anliegen schon berücksichtigt. Ob der Knick hinten bleiben kann und wie große, alte Bäume gerettet werden, wird im B-Plan-Verfahren extra geprüft.
Diskussion um Erweiterung des Gewerbegebiets Eichkoppel in Gettorf: Die Bürgerinitiative sorgt sich um die Auswirkungen auf das Wohngebiet und die Grünflächen. Die Planer legen einen Vorentwurf vor, der ihre Anliegen schon berücksichtigt. Ob der Knick hinten bleiben kann und wie große, alte Bäume gerettet werden, wird im B-Plan-Verfahren extra geprüft. Quelle: Cornelia D. Mueller (Archiv)
Gettorf

Da fällt jetzt vielen Gettorfer Bürgerinnen und Bürgern ein Stein vom Herzen. Die geplante Erweiterung des Gewerbegebiets Eichkoppel um eine weitere g...

Frank Scheer 26.11.2021
Adventsstimmung in der Fußgängerzone - Schüler schmücken Weihnachtsbaum in Gettorf
Rainer Krüger 25.11.2021