Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Wenn Algen den Schleuser-Job machen
Region Rendsburg-Eckernförde Wenn Algen den Schleuser-Job machen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 30.09.2017
Von Cornelia Müller
Foto: Nacht der Wissenschaft in Eckernförde: Die Doktorandinnen Mariya Krestina und Lea Jessen (v.l.) zeigen Modelle der Hirnblutgefäße, in denen Medikamente im Trägermaterial, das aus Braunalgen hergestellt wird, den Krankheitsherd direkt erreichen sollen.
Nacht der Wissenschaft in Eckernförde: Die Doktorandinnen Mariya Krestina und Lea Jessen (v.l.) zeigen Modelle der Hirnblutgefäße, in denen Medikamente im Trägermaterial, das aus Braunalgen hergestellt wird, den Krankheitsherd direkt erreichen sollen. Quelle: Cornelia D. Mueller
Eckernförde

Meeresforschung im weitesten Sinne ist am Hafen, im Kino und beim Wissenschaftsquiz Schwerpunkt. In Zelten, im Science-Truck, im Ostsee-Info-Center, a...

Fotografie-Ausstellung - Der geweitete Blick auf Eckernförde
Cornelia Müller 29.09.2017
Rader Hochbrücke - Bauarbeiten zur Hälfte erledigt
Hans-Jürgen Jensen 29.09.2017
Gunda Meyer 29.09.2017