Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Wo in Neuwittenbek bald Solarstrom erzeugt wird
Region Rendsburg-Eckernförde

Neuwittenbek offen für 20 Hektar Solar-Fläche an der Bahn nach Kiel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 30.11.2021
Von Cornelia Müller
Solarflächen neben Bahngleisen hat das Unternehmen Solar Wind Projekt GmbH Hamburg zusammen mit ihrem Partner Enerparc AG mehrfach realisiert (Symbolfoto). In Neuwittenbek könnte ein bis zu 20 Hektar großes Feld gegenüber dem alten Bahnhof nördlich der Bahntrasse entstehen. Die Gemeinde steht dem Projekt einhellig positiv gegenüber.
Solarflächen neben Bahngleisen hat das Unternehmen Solar Wind Projekt GmbH Hamburg zusammen mit ihrem Partner Enerparc AG mehrfach realisiert (Symbolfoto). In Neuwittenbek könnte ein bis zu 20 Hektar großes Feld gegenüber dem alten Bahnhof nördlich der Bahntrasse entstehen. Die Gemeinde steht dem Projekt einhellig positiv gegenüber. Quelle: Enerparc AG
Neuwittenbek

Energiewende ja, Klimawandel nein: Neuwittenbek hilft mit beim Umsteuern in der Energieerzeugung – im Kleinen und im Großen. Die drei Fraktionen der G...

Coronapause in Kronshagen gut genutzt - Gemeinschaftsschule bekommt neue Bühne samt Technik
Sven Janssen 30.11.2021
Philipp Scheithauer 30.11.2021
Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 30.11.2021