Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Rendsburger Kanaltunnel wird für Software-Update gesperrt
Region Rendsburg-Eckernförde

Rendsburg: Kanaltunnel am Wochenende für Software-Update gesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:43 28.10.2021
Von Marc R. Hofmann
Der Kanaltunnel in Rendsburg wird von Freitag auf Sonnabend für Wartungsarbeiten gesperrt.
Der Kanaltunnel in Rendsburg wird von Freitag auf Sonnabend für Wartungsarbeiten gesperrt. Quelle: Frank Peter (Archiv)
Anzeige
Rendsburg

Erneut es Ungemach für Autofahrer am Kanaltunnel in Rendsburg: In der Nacht zu Sonnabend und dann genau zwei Wochen später wieder, wird die Unterführung für Wartungsarbeiten gesperrt. Betroffen ist jeweils die Nacht von Freitag, 21 Uhr, bis Sonnabend, 5 Uhr.

Kanaltunnel: Sperrung für Software-Update in der Nacht zu Sonnabend

Am kommenden Wochenende erhält die Leittechnik ein Software-Update. Bestandteile wie Raumlüftung und Einbruchmelder werden dabei in das System integriert, heißt es von der zuständigen Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) des Bundes.

Der Newsletter der Holsteiner Zeitung

Alles Wichtige aus Rendsburg-Eckernförde und Neumünster. Jeden Montag gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Dabei flössen auch Erkenntnisse aus den ersten Betriebsmonaten des Tunnels unter dem Nord-Ostsee-Kanal nach seiner umfassenden Sanierung in das Update mit ein. „Bedienoberfläche und Auswertefunktion der Software werden angepasst“, berichtet Sönke Meesenburg, Leiter des Wasserstraßen-Neubauamtes. Dazu müsse das System in beiden Tunnelröhren heruntergefahren werden.

Nächste Wartung am 12. und 13. November

Darüber hinaus stehen weitere turnusmäßige Wartungsarbeiten an, die zwei Wochen später in der Nacht von Freitag, 12. November, auf Sonnabend, 13. November, ausgeführt werden sollen. Um die Sicherheit zu gewährleisten, sei auch in diesem Fall eine Vollsperrung Bedingung, so das WSV.

Während der Arbeiten werden Autofahrerinnen und Autofahrer gebeten, über die Autobahn 7 auszuweichen. Auch die Fährstelle Nobiskrug bietet eine Alternativroute, dort wird nachts bis 0.45 Uhr jeweils eine zweite Fähre eingesetzt.

Paul Wagner 28.10.2021
Regenbogenschule in Strohbrück - 1,3 Millionen Euro für Schulanbau und Mensa
Beate König 28.10.2021