Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Rendsburg-Eckernförde Verzögerung: Schwebefähre kommt später
Region Rendsburg-Eckernförde

Rendsburg: Neue Schwebefähre kommt später - Inbetriebnahme erst 2021

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 10.07.2020
Von Paul Wagner
Unvollständiges Wahrzeichen: Die Eisenbahnhochbrücke in Rendsburg bleibt noch mindestens ein Jahr lang ohne Schwebefähre. Anfang Juli wurde zumindest schon das Notstromaggregat geliefert.
Unvollständiges Wahrzeichen: Die Eisenbahnhochbrücke in Rendsburg bleibt noch mindestens ein Jahr lang ohne Schwebefähre. Anfang Juli wurde zumindest schon das Notstromaggregat geliefert. Quelle: Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau
Rendsburg

Die neue Rendsburger Schwebefähre nimmt frühestens im Sommer kommenden Jahres ihren Betrieb auf. Das teilte die zuständige Wasserstraßen- und Schifffa...

Paul Wagner 10.07.2020
Diebstahl in Eckernförde - Wo ist der restaurierte Trecker?
Rainer Krüger 10.07.2020
Paul Wagner 10.07.2020